DREI WUNDERVOLLE BÜCHER ZUM INSPIRIEREN UND GLÜCKLICHSEIN

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, suchen wir auch nach Ruhe und Gemütlichkeit. Wir nehmen uns eine Auszeit vom Alltag. Wir ziehen uns zurück und suchen auf unserem Lieblingsplatz nach Entspannung. Wir finden endlich Zeit, das schon lange geplante Buch zu lesen, in andere Welten einzutauchen und uns inspirieren zu lassen.
Denn Bücher sind nicht nur Seiten mit Wörtern, Bücher sind wundervoll. Sie lassen einen dem Alltag entfliehen, neue Dinge und Orte kennenlernen. Sie können uns bilden und motivieren. Das Blättern der Seiten, der Geruch eines frisch gedruckten Buches und die Haptik des Papiers, allein das kann schon inspirierend sein, ohne eine einzige Seite gelesen zu haben.

Deshalb haben wir unsere drei liebsten Inspirationsbücher hier für euch zusammengefasst.

THE KINFOLK HOME. Nathan Williams

Nathan Williams, der Chefredakteur vom wunderschönen Kinfolk Magazin, möchte mit seinem Buch Anregungen zum entschleunigten und bewussten Leben geben. In The Einfolk Home stellt er weltweit 35 Wohnungen und Häuser und die Menschen, die darin leben vor. Sie erzählen von ihren Werten, ihrem Lebensstil und ihrer Lebenseinstellung. Neben all diesen persönlichen Einblicken ist das Buch prall gefüllt mit wunderschönen und ästhetischen Fotos rund um das Thema Living. Mit den reduzierten, pastelligen und soften Farben eine wunderschöne Inspiration mit tollen Anregungen für alle, die Design und den minimalistischen Lebensstil mögen.

GLÜCKSKINDER - Hermann Scherer

Ein Glückskind kann jeder sein. Das beschreibt Hermann Scherer in seinem Buch. Er zeigt uns, was ‚normale’ Menschen von Glückskindern unterscheidet und was sie ausmacht. Denn Glückskinder werden nicht geboren. Sie verstehen die Kunst, die Chancen die sich ihnen im Leben bieten, zu erkennen und zu nutzen. Die eigenen Ängste zu überwinden und Scheitern als Antrieb und eine Chance zu sehen. Das Buch soll motivieren und anregen, sein eigenes Leben in die Hand zu nehmen und zu lenken. Jetzt und sofort.

MUT ZUM SKIZZENBUCH - Felix Scheinberger

Die Welt ist schnell, alles rennt an uns vorbei. Mit seinem Buch „Mut zum Skizzenbuch“, gibt Felix Scheinberger Anregungen, sein eigenes Leben darin festzuhalten, fast wie in einer Art persönlichen Tagebuch. Er versucht die Angst vorm weißen Blatt zu nehmen, gibt Tipps und Tricks rund ums Zeichnen. Wie man Motive entdeckt und entwickelt, welches Papier und Schreibmaterial man wofür verwenden kann, um am Ende sein ganz persönliches Erinnerungsbuch und Bildarchiv in den Händen zu halten. Mit wunderschönen Zeichnungen und liebevollen Texten.

Warteliste beitreten Wir werden Sie informieren, wenn das Produkt wieder verfügbar ist. Bitte hinterlassen Sie dafür Ihre E-Mail-Adresse.
E-Mail Anzahl Wir werden Ihre Adresse mit Niemandem teilen.